Sie befinden sich hier:Aktuellesnews

Wir suchen eine:n Ausbildner:in für Medizinisch-Taktile Untersucherinnen (MTU) im Brustgesundheitsbereich auf Werkvertragsbasis

discovering hands Österreich bildet blinde und sehbehinderte Frauen zu Medizinisch-Taktilen Untersucherinnen (MTU) aus und setzt diese im Rahmen von Tastuntersuchungen in der Brustkrebsfrüherkennung ein. Durch den herausragenden Tastsinn blinder Frauen und die zusätzliche 10-monatige discovering hands Ausbildung können unsere MTUs bereits kleinste Gewebsveränderungen in der Brust ertasten – eine Behinderung wird so zu einer Begabung, die noch dazu die Gesundheit fördert.

 

In Deutschland bereits flächendeckend etabliert, wurden in Österreich 2016 und 2017 sechs MTU ausgebildet. Nach Abschluss einer Studie zur Wirksamkeit der Methode und der Genehmigung durch das Gesundheitsministerium, die Methode der Taktilographie in der Brustkrebsfrüherkennung in Österreich anzubieten, möchten wir unser Angebot nun ausweiten und starten die nächste 10-monatige Ausbildungsrunde für weitere blinde und sehbehinderte MTUs in Österreich im Frühjahr 2022. Die MTU Ausbildung wird gemeinsam mit dem Beruflichen Kompetenzzentrum der Berufliche Assistenz & Akademie BSV GmbH und der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs in Kooperation mit einer Schulungseinrichtung für medizinische Berufe durchgeführt.

 

Für diesen nächsten Wachstumsschritt suchen wir eine:n

Ausbildner:in für Medizinisch-Taktile Untersucherinnen (MTU) im Brustgesundheitsbereich auf Werkvertragsbasis

 

 

Am Beginn absolvieren Sie einen 4-wöchigen Train-the-Trainer-Kurs, der die Voraussetzung zur Arbeit als MTU-Ausbildner:in darstellt:

  • Sie sind bereit einen 4-wöchigen (Vollzeit) Train-the-Trainer Kurs an der discovering hands Akademie (2 Wochen in Berlin und 2 Wochen in Wien) zu absolvieren. In diesem Kurs lernen Sie die an die MTU zu vermittelnden Inhalte und Methoden der MTU-Ausbildung kennen
  • Der Kurs schließt mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung vor der discovering hands- Prüfungskommission ab.
  • Die Kosten für diesen TTT-Kurs samt Unterkunft werden von discovering hands Österreich getragen.
     

Ihre  Aufgaben als MTU-Ausbildnerin:

Während der 7-monatigen theoretischen Ausbildung unserer zukünftigen MTUs sind Sie im Ausmaß der im Werkvertrag vereinbarten Wochenstunden tätig.

Hierbei sind Sie verantwortlich für die inhaltliche Vermittlung von

  • allgemeinenhumanbiologischen Grundlagen
  • allgemeinengynaäkologischen Grundlagen
  • speziellen Grundlagen aus dem Bereich Senologie
  • Kenntnissen der Pathologie und Pathophysiologie
  • Kenntnissen über diagnostische und therapeutische Methoden an der weiblichen Brust
  • die Vermittlung und Ausführungsuüberprüfung der Tastuntersuchung (Taktilografie)
  • Kenntnissen des allgemeinen Gesundheitswesens und der Hygiene
  • Bewerbungstrainings und die Erstellung von Bewerbungsunterlagen und
  • Kommunikationstechniken

Vor und während der 3-monatigen praktischen Ausbildung unserer zukünftigen MTU sind Sie verantwortlich für

  • die Unterstützung unserer MTU bei der Suche nach und Bewerbung für Praktikumsplätze im stationären oder niedergelassenen Bereich
  • die Beratung von Ärzt:innen und medizinischem Hilfspersonal bei der Einrichtung von behinderungsadäquaten MTU-Praktikumsplätzen
  • die Einarbeitung der MTU bei Praktikumsplatzaufnahme (inkl. Mobilitätstraining) sowie die Praktikumsbetreuung

 

Das bringen Sie mit:

Ihre persönlichen Kompetenzen:

  • Sie identifizieren sich mit unserer Mission und möchten einen wichtigen Teil dazu beitragen, dass wir möglichst vielen blinden und sehbehinderten Frauen eine neue berufliche Perspektive bieten und gleichzeitig die Brustkrebsfrüherkennung fördern können
  • Sie haben ein sicheres und arbeitsplatzadäquates Auftreten
  • Offene Kommunikation und transparentes Arbeiten zeichnen Sie aus
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie sind flexibel, problemlösungsorientiert und mobil (Fahrerlaubnis Kl. B wünschenswert)

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben eine Lehrerausbildung, Lehrbefähigung (z.B. Ausbildereignungspruüung) oder anderweitigen Nachweis einer praktischen Lehrtätigkeit von mindestens einem Jahr, vorzugsweise in einem medizinischen Beruf
  • Sie haben eine Berufsausbildung in einem Gesundheitsberuf

Ihre Berufserfahrung und Kenntnisse:

  • Sie haben praktische Erfahrung in der theoretischen und praktischen Ausbildung von blinden und sehbehinderten Menschen
  • Sie haben Grundkenntnisse über PC-Technik und elektronische Hilfsmittel für blinde und sehbehinderte Computeranwender:innen
  • Sie haben schulungssichere Kenntnisse in den Softwareapplikationen
    • Microsoft Word (aktuelle Version)
    • MicrosoftExcel(aktuelleVersion)
    • MicrosoftOutlook(aktuelleVersion)und
    • üblicher Internet Browser (aktuelle Version)
  • Sie haben Anwenderkenntnisse in jeweils mindestes einer aktuellen Screenreader- und Vergrößerungs-Software

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine anerkannte Ausbildung sowie ein flexibles Arbeitsverha?ltnis auf Werkvertragsbasis im Bereich eines neuen Berufsfelds für blinde und sehbehinderte Frauen, das zugleich die Brustkrebsvorsorge in Österreich für alle Frauen fördert
  • Die Chance in einem dynamischen Social Enterprise mitzuwirken, das Social Impact auf unterschiedlichen Ebenen erzeugt
  • Ein vielfältiges und verständnisvolles Team voller Frauenpower
  • Eine respektvolle und transparente Arbeitsatmosphäre
  • Hohes Maß an Verantwortung und Gestaltungsspielraum vom ersten Tag an
  • Raum und Unterstützung, Ihre eigenen Ideen einzubringen und zu verwirklichen
  • Die Tätigkeit wird auf Basis eines Werkvertrags durchgeführt. In diesem wird Beginn und Ende, zu leistende Stundenanzahl/Woche und Stundensatz vereinbart
  • Die Tätigkeit beginnt voraussichtlich im März 2022
  • Die Abrechnung und Honorarzahlung erfolgt monatlich am Ende des Monats und auf Basis der durch den Auftragnehmer erbrachten und dokumentieren Stunden

Sie möchten ein Teil unserer großartigen Mission und unseres einzigartigen discovering hands-Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Ausbildungsnachweise & Motivationsschreiben) an office@discovering-hands.at.

Nähere Infos zu discovering hands Österreich finden Sie unter www.discovering-hands.at oder auch auf Facebook, Instagram und LinkedIn. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung: office@discovering-hands.at oder telefonisch unter +43 650 4956568.

 

 

Jetzt Termin buchen und etwas für Ihre Brustgesundheit tun!

 

Sie würden gerne einen Termin für eine Tastuntersuchung oder eine Schulung zur Selbstuntersuchung der Brust vereinbaren? Dann rufen Sie uns einfach an!

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr jederzeit gerne unter +43 650 4956568 oder office@discovering-hands.at zur Verfügung.

Termine

Einklappen

Jetzt spenden und eine einzigartige Initiative unterstützen!

 

Unser Ziel ist es, das Berufsbild der Medizinisch-Taktilen Untersucherin für blinde und sehbehinderte Frauen nachhaltig in Österreich zu etablieren. Eine Behinderung wird so zur Begabung und fördert die Gesundheit. 

Wenn Sie der Meinung sind, unsere Leistung und Initiative gehören honoriert und unterstützt, freuen wir uns ganz besonders über eine finanzielle Zuwendung Ihrerseits.


Unsere Kontodaten

Empfänger: discovering hands/Taktile Gesundheitsvorsorge
Verwendungszweck: „Spende“ (Bitte geben Sie optional auch Ihre Post- oder Email-Adresse im Verwendungszweck an, damit wir Ihnen dann auch für Ihre Spende danken können)
IBAN: AT60 2011 1826 8830 1700
BIC: GIBAATWWXXX

Spenden

Einklappen

Newsletter­anmeldung

 

Mit dem discovering hands-Newsletter nichts mehr verpassen.


Hinweise zum Datenschutz

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen via Mailchimp und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung erfolgt durch ein Double-Opt-In Verfahren. Die Zustimmung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter oder via Nachricht an office@discovering-hands.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Newsletter

Einklappen