Sie befinden sich hier:Angebottastuntersuchungen

Taktile Brustuntersuchung: Vorsorgen statt Nachsorgen

 

In Österreich erkranken jährlich rund 5.200 Frauen an Brustkrebs. Damit ist Brustkrebs nach wie vor die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Doch: je früher der Krebs erkannt wird, umso höher sind die Heilungschancen.

Die taktile Diagnostik ist eine ergänzende Untersuchungsmethode in der Brustkrebsfrüherkennung und richtet sich an Frauen jeden Alters. 

Unsere bestens ausgebildeten und erfahrenen Medizinisch-Taktilen Untersucherinnen (MTU) arbeiten dabei immer im Team gemeinsam mit Ärztinnen und Ärzten: die taktile Brustuntersuchung wird von einer unserer Tastexpertinnen durchgeführt, die abschließende Diagnose und Entscheidung über gegebenenfalls weitere Abklärungsschritte obliegen der Ärztin/dem Arzt.

 

Für Ihre Brustgesundheit

Sie hätten gerne nähere Informationen zur Tastuntersuchung oder der discovering hands Methode? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns ein E-Mail! Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr jederzeit gerne unter +43 650 4956568  bzw. unter office@discovering-hands.at zur Verfügung.

Hinweis: Die Tastuntersuchung ersetzt keine radiologischen Untersuchungen. Diese sollen entsprechend dem österreichischen Brustkrebsfrüherkennungsprogramm ab dem 45. Lebensjahr alle 2 Jahre oder immer bei entsprechender ärztlicher Zuweisung durchgeführt werden. Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass es Veränderungen in der Brust geben kann, die nicht ertastbar sind.

 

 

Ablauf der Untersuchungen

 

1. Schritt: Tastuntersuchung durch die Medizinisch-Taktile Untersucherin (MTU)

Für die Untersuchung nimmt sich die Brusttastuntersucherin etwa 45 Minuten Zeit und widmet der Patientin ein hohes Maß an Zuwendung. Die strukturierte Untersuchung wird im Sitzen und Liegen durchgeführt. Die Brusttastuntersucherin orientiert sich mit Hilfe von patentierten Spezialklebestreifen an der Brust, während sie das Brustgewebe vollständig und gründlich in allen drei Ebenen abtastet. Die Brusttastuntersucherin dokumentiert das Ergebnis anhand einer Befundgrafik und übermittelt es an den Arzt/der Ärztin mitgeteilt, der/die die abschließende Diagnose erstellt. Im Falle eines abklärungsbedürftigen Befundes und entsprechender ärztlicher Diagnose wird eine radiologische Untersuchung veranlasst.

 

2. Schritt: Untersuchung und diagnostisches Gespräch mit der Ärztin/den Arzt.

Der Arzt/die Ärztin erstellt die Diagnose und entscheidet leitliniengemäß über die weitere Vorgangsweise. Im Falle eines abklärungsbedürftigen Befundes und entsprechender ärztlicher Diagnose wird üblicherweise eine radiologische Untersuchung veranlasst.

 

Ihre Vorteile

  • Innovative Früherkennung: Zusätzliche Möglichkeit der Brustkrebsfrüherkennung
  • Zeitlich intensive, sehr gründliche Untersuchung der Brust nach einer patentierten Methode
  • Untersuchung findet in einer angenehmen und vertrauensvollen Atmosphäre statt
  • Für alle Frauen jeden Alters geeignet: auch Frauen unter 40 Jahren bekommen mit discovering hands eine Möglichkeit zur verbesserten Brustkrebsfrüherkennung
  • Intervallkarzinome, die sich zwischen zwei Früherkennungs-Untersuchungen entwickeln können, können leichter identifiziert werden
  • Karzinome und andere Veränderungen in der Brust, die in der Bildgebung schwer zu erkennen sind, können ertastet werden
  • Diese niederschwellige, persönliche Methode baut mentale Barrieren vor Untersuchungen ab
  • Mehr Frauen werden zur Auseinandersetzung mit dem Thema Brustgesundheit und zur Teilnahme an Brustkrebsfrüherkennungsprogramm motiviert
  • Perspektivenwechsel: Behinderung wird zur Begabung – Mitleid wird zu Respekt: Sie helfen ein neues Berufsbild für Frauen mit Sehbehinderung zu schaffen

 

 

Unsere Standorte in Wien

 

An nachfolgenden 3 Standorten in Wien werden taktile Brustuntersuchungen für € 84,- (inkl. Ust.) angeboten - alternativ mit oder ohne Mammographie:

Tastuntersuchung in Kombination mit einer Mammographie:

 

Diagnose Zentrum Urania

1010 Wien, Laurenzerberg 2


Donnerstags um 13:30 Uhr, 14:20 Uhr, 15:10 Uhr und 16:00 Uhr

Anmeldung über discovering hands:
+43 (0)650-4956568 oder 
office@discovering-hands.at

Im DZU finden Tastuntersuchungen ausschließlich in Kombination mit einer Mammographie statt!

Freigeschaltete E-Card (zwischen 45. und 69. Lebensjahr, ab 40 auf Wunsch) oder ggf. Zuweisung des/der Frauenarztes/Frauenärztin mitbringen.

Bitte FFP2 Maske mitbringen. Ein negativer Covid-Test ist nicht erforderlich.

 

Tastuntersuchung ohne Mammographie - nur in Kombination mit ärztlicher Untersuchung:

 

Taktile Brustuntersuchungen für € 84,- (inkl. Ust.) + zzgl. jeweiligen Ordinationskosten.

Hier wird bei auffälligem Tastbefund und entsprechender ärztlicher Diagnose eine radiologische Untersuchung veranlasst!

 

Praxis Univ. Doz. Dr. Michael Medl

1140 Wien, Heinrich-Collin-Straße 8-14/11/1
www.frauenarzt-dozmedl.at

Termine für Tastuntersuchungen immer Dienstag vormittags in Kombination mit einer ärztlichen Ordination.

Terminvereinbarung jeweils von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 10:00 Uhr  
unter +43 (0)1-911 34 40 oder +43 (0)664-7676385

Bitte FFP2 Maske mitbringen. Ein negativer Covid-Test ist nicht erforderlich.

Ordinationszentrum der Privatklinik Döbling 
bei Univ. Doz. Dr. Michael Medl

1190 Wien, Heiligenstädter Straße 46-48, Ebene 1
www.frauenarzt-dozmedl.at 
www.privatklinik-doebling.at

Termine für Tastuntersuchungen immer am Mittwoch um 8:00, 9:00 und 10:00 Uhr in Kombination mit einer ärztlichen Ordination.

Terminvereinbarung jeweils von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 10:00 Uhr
unter +43 (0)1-911 34 40 oder +43 (0)664-7676385

Bitte FFP2 Maske mitbringen. Ein negativer Covid-Test ist nicht erforderlich.

Praxis Dr. Andreas Schindler

1080 Wien, Lange Gasse 72/8

Termine für Tastuntersuchungen immer
Mittwoch zwischen 8:30 und 12:30 Uhr 
in Kombination mit einer ärztlichen Ordination.

Terminvereinbarung während der Öffnungszeiten
telefonisch unter  +43 (0)1-405 21 01

Bitte FFP2 Maske mitbringen. Ein negativer Covid-
Test ist nicht erforderlich.

Jetzt Termin buchen und etwas für Ihre Brustgesundheit tun!

 

Sie würden gerne einen Termin für eine Tastuntersuchung oder eine Schulung zur Selbstuntersuchung der Brust vereinbaren? Dann rufen Sie uns einfach an!

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr jederzeit gerne unter +43 650 4956568 oder office@discovering-hands.at zur Verfügung.

Termine

Einklappen

Jetzt spenden und eine einzigartige Initiative unterstützen!

 

Unser Ziel ist es, das Berufsbild der Medizinisch-Taktilen Untersucherin für blinde und sehbehinderte Frauen nachhaltig in Österreich zu etablieren. Eine Behinderung wird so zur Begabung und fördert die Gesundheit. 

Wenn Sie der Meinung sind, unsere Leistung und Initiative gehören honoriert und unterstützt, freuen wir uns ganz besonders über eine finanzielle Zuwendung Ihrerseits.


Unsere Kontodaten

Empfänger: discovering hands/Taktile Gesundheitsvorsorge
Verwendungszweck: „Spende“ (Bitte geben Sie optional auch Ihre Post- oder Email-Adresse im Verwendungszweck an, damit wir Ihnen dann auch für Ihre Spende danken können)
IBAN: AT33 2011 1826 8830 1701
BIC: GIBAATWWXXX

Spenden

Einklappen

Newsletter­anmeldung

 

Mit dem discovering hands-Newsletter nichts mehr verpassen.


Hinweise zum Datenschutz

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen via Mailchimp und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung erfolgt durch ein Double-Opt-In Verfahren. Die Zustimmung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter oder via Nachricht an office@discovering-hands.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Newsletter

Einklappen